Neuheiten im Juli • MaschenMädle
16067
post-template-default,single,single-post,postid-16067,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Neuheiten im Juli

Neuheiten im Juli

Ihr Lieben!

Der Juli hatte es richtig in sich. Mein erstes Ausbildungsjahr ging in den Endspurt, das heißt, es war noch einiges zu lernen, fertig zu machen und abzugeben. Außerdem fuhren wir für 5 Tage nach Prag (ich hätte nie gedacht, dass ich jemals nochmal auf Klassenfahrt fahre :D) und auch privat war im Juli einiges geboten.

 

Nichtsdestotrotz sind ein paar neue Tierchen im Hause MaschenMädle entstanden, die ich euch gerne zeigen möchte.

 

Als erstes durfte ich Anfang Juli zwei Schweinchen entwerfen. Die zwei Hausschweine Bob und Sam von @forapigs dienten mir als Vorlage (An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit und vielen Dank an Herrn Gatz, dass ich ein kleines Stückchen dazu beitragen durfte!)

Bob und Sam

Bob

Über die zweite Neuheit freute ich mich auch ganz besonders. Der ein oder andere kennt vielleicht mein kleines Äffchen. Einer lieben Kundin war dieses Äffchen allerdings zu klein und sie wollte es gerne doppelt so groß. Nichts leichter als das :). Das Ergebnis seht ihr hier:

 

Alfred der Affe

 

Alfred der Affe

Als letztes ist hier noch ein ganz zauberhaftes Kerlchen entstanden. Die Kundin hat sich ein Känguru, das einen Hoodie trägt, gewünscht. Ich habe einfach mal drauf los gehäkelt und das ist dabei entstanden:

 

Karl das Känguru

Karl bekommt sogar noch eine Freundin. Karlotta das Känguru habe ich momentan noch auf der Nadel. Sobald sie fertig ist, zeige ich euch die beiden zusammen. Also seid gespannt! 🙂

 

 

 

 

1Comment
  • Ingrid
    Posted at 14:41h, 02 August Antworten

    Hallo,
    hab Karl ja schon ausgiebig bewundert.
    Sobald Deine Hände wieder frei sind und Luft haben für weitere Tierchen…..:
    BITTE ein Känguru 🙂

Post A Comment